Samstag, 22. Oktober 2016

Challenge Erinnerung Oktober + Workshop für ein Teebeutelbüchlein

Unsere heutige Challenge Erinnerung mit dem Thema Kaffee, Tee oder Wellnness kommt heute von Manja und mir ( Barbara). Ich habe einen Koffer gemacht mit der Stanze von sizzix und Butterflies Papier von ScrapBerry's  aus dem Shop  und ihn mit kleinen Zutaten für eine kleine Pause gefüllt. Enthalten sind Teebären für einen leckeren Tee, Lebkuchen und ein Teelicht .



Vielleicht motiviert euch meine Arbeit ja, auch noch an der Challenge teilzunehmen, liebe Grüße eure Barbara 

von mir ( manja ) kommt natürlich auch eine kleine inspiration und weil ich die so toll find, hab ich euch gleich mal einen workshop dafür mitgebracht...
und zwar geht es um ein teebeutelbüchlein...
und die sehen so aus...


in ihnen kann man zwei teebeutel verschenken...
das tolle daran, ich find sie persönlich schön und dazu noch schnell gemacht...
und wie das geht erklär ich euch jetzt schnell anhand ein paar fotos...

als erstes brauchen wir ein stück cardstock in beliebiger farbe, man kann ja tee nicht nur zu weihnachten und im winter verschenken...


dieses wird dann wie folgt gefalzt...


das nicht benötigte stück kann man gleich wegschneiden und natürlich auch schon mal doppelseitiges klebeband anbringen, und das nur wie auf dem fotos zu sehen ist an den außenstellen, denn sonst bekommt man ja später nicht mehr seinen teebeutel rein... :)


wenn man das festklebt sieht das schon mal ganz unspektakulär so aus...


jetzt gehts an verschönern... dazu brauchen wir ein bischen designpapier und zwar in folgenden maßen...


bevor wir das aufkleben können, müßen wir aber unser band ankleben, dann sieht es später einfach schöner aus... dabei aufpassen das das klebeband dafür nicht zu weit an die außenkanten kommt sonst sieht man es später vielleicht, denn unser designpapier ist ja etwas kleiner als der cardstock...


tada... so sieht es schon mal beklebt aus... ist doch schon mal ganz nett...


so im übrigen von innen...


naja und dann kann man natürlich noch mehr ausschmücken... ich hab mich dabei mal nur auf die außenseite beschränkt und am ende sah dann mein teebeutelbuch so aus...


und hier nochmal das andere im detail...


und so sieht es gefüllt aus...


wie ihr seht ganz einfach und zackizack gemacht...
ich werde die dieses jahr noch für den weihnachtbasar in de schule mit der zweiten klasse meiner tochter basteln und sie freut sich schon total darauf... 
also wenn 8 jährige das einfach finden, dann kriegt ihr das auch hin... ;)
wer es mal ausprobieren mag kann auch gleich bei der challenge mitmachen, das ist doch super gleich zwei fliegen mit einer klappe geschlagen und am ende vielleicht sogar noch was gewonnen, also traut euch ruhig, ein paar tage bleiben euch noch und jetzt ist ja wochenende da haben doch alle ein bischen bastelzeit... :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen