Samstag, 14. Januar 2017

Workshop zur Taschentuch-greif-box

nachdem ich euch ja schön öfter im rahmen von sets meine taschentuchbox gezeigt habe wurde ich nach einem workshop dazu gefragt
heute habe ich ihn für euch gemacht.....

WORKSHOP TASCHENTUCH-GREIF-BOX

wir brauchen:

1. Graupappe
2. 2 Bögen Designpapier
3. Kleber
4. Lineal
5. Schneidbrett oder -cutter

 
Taschentücher haben die Maße 10,5 x 6 cm
 
deshalb habe ich folgendes zugeschnitten:

1 untere Grundplatte in 12 x 7,5 cm
1 innere Grundplatte in 11 x 6,5 cm
2 Seitenteile in 9 x 6,5 cm
2 Vorderteile in 9 x 4 cm


am besten ihr legt es euch gleich so hin, weil so werden sie nachher auch geklebt….

Ihr könnt die vorderen so lassen, oder aber wie folgt zuschneiden

 
rechts seht ihr wie ich angezeichnet habe, von rechts oben 2 cm und nach unten 4 cm…
mit dem Schneidbrett abschneiden


dann wie folgt hinlegen, ist leichter zum kleben nachher ….

 
Danach bezieht ihr alles mit dem Designpapier,
bei der inneren Grundplatte braucht ihr unten nicht beziehen, sie wird ja später auf der unteren Grundplatte aufgeklebt.
 
Wenn ihr alle Kanten distresst, sieht es schöner aus…..



 
hier seht ihr wie ich es klebe, direkt an die innere Grundplatte drankleben, es hält gut.
Ihr könntet die Ecken natürlich auch noch mit Buchbinderleinen umziehen, es ist aber nicht nötig.

So jetzt könnt ihr alles zusammenkleben und dekorieren.

Da dies für Jemanden ist, der es ohne Deko möchte , bleibt es bis auf den unteren Dekorrand „nackig“ hihi.

 
Jetzt noch mit schönen Päckchen füllen, fertig


hier habt ihr noch Fotos von anderen Varianten....





 
ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln und wünsche euch ein schönes kreatives Wochenende..... 
Falls ihr nicht klarkommen solltet, eine Frage habt, dürft ihr mich gerne antippseln....patty0660@googlemail.com
alles Liebe, eure Patty

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen